Dr. Rudolf Klein
 
Dr. phil., Dipl. Sozialpädagoge, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, langjährige Mitarbeit an einer Psychosozialen Beratungs- und Behandlungsstelle. Arbeitet heute in freier Praxis, Lehrtherapeut und Lehrender Supervisor der Saarländischen Gesellschaft für Systemische Therapie (SGST) und der Systemischen Gesellschaft (SG), Gastlehrtherapeut des Wieslocher Instituts für systemische Lösungen (WISL) .


Autor des Buches „Berauschte Sehnsucht – Zur ambulanten Therapie süchtigen Trinkens“ und mit Andreas Kannicht


Autor des Buches „Einführung in die Praxis der Systemischen Therapie und Beratung“.


Autor des Buches  "Alkoholabhängigkeiten"  (zusammen mit Gunther Schmidt) in der Reihe  "Störungen systemisch behandeln"

 
rudolfm.klein@t-online.de
 

zurück zur Liste der DozentInnen