Supervision mit Kordula Richelshagen
 
Supervision mit Kordula Richelshagen

Kurstitel Systemische Supervision
Kurscode 1054
ReferentInnen Mit Kordula Richelshagen
Beschreibung
Sie wollen Ihre eigene Praxis reflektieren: Ihre Haltung als BeraterIn, Ihr Handeln in komplexen oder verzwickten Beratungskonstellationen. In der Systemischen Supervision erhalten Sie neue Impulse für eigene Praxisanliegen: Klarheit in unübersichtlichen Situationen, neue Gestaltungsräume in schwierigen Beratungsprozessen, Offenheit für neue oder andere Interventionen. Durch den gemeinsamen, lebendigen Lernprozess stärken Sie gegenseitig Ihre Kompetenz.
Wie gut ist Ihr Auftrag geklärt? Wer trägt die Verantwortung für Lösungen? Wie gut ist der Organisationskontext beleuchtet oder der persönliche, kulturelle und berufliche Hintergrund der Klienten/ Kunden? Wie beeinflußt Ihre eigene Biografie die Beratung? Wie gelingt es Ihnen als Berater/ als Beraterin, gemeinsam mit Ihren Klienten/ Kunden, einen Raum zu schaffen, der einen neuen Blick auf Bekanntes erlaubt und für Überraschendes öffnet und einen wertschätzenden Kontakt fördert?
 
Im Seminar arbeiten Sie methodisch u.a. mit Systemischer Auftragsklärung, Reflecting- Team, Kollegialer Beratung, Systemischen Strukturaufstellungen, mit Kommunikationsübungen, dem Inneren Team, Wertquadrat, Auftragskarussel, Ambivalenzmanagement, Genogrammarbeit, der Wunderfrage.
 
Die Supervisionsseminare sind anrechenbar für das SG- Zertifikat "Systemische Therapie und Beratung" und "Systemische Beratung"
 
Kursbeginn 09.03.17 um 10:00 Uhr
Kursende 10.03.17 um 17:00 Uhr
Seminarzeiten 1. Tag: 10.00 bis 18.00 Uhr, 2. Tag: 09.00 bis 17:00
 
Max. Teilnehmer
Max. Beobachter
Sonstiges Die Supervision findet im Wieslocher Institut statt. Seminargebühr 230,00 € - Anmeldung und Berechnung der Seminargebühr bei Kordula Richelshagen, k.richelshagen@t-online.de
Download Kursbeschreibung (pdf-Datei)         Was ist eine pdf-Datei?
Hinweis Dieser Kurs ist nicht verfügbar.
Anmeldung
Anmeldung direkt bei Kordula Richelshagen, Stadtgrabenstraße 25, 76646 Bruchsal Mobil: 0175-2 01 11 46 k.richelshagen@t-online.de

[zum Seitenanfang]