Themenreihen
 
Stress, Gesundheit, Psychosomatik

Kurstitel Skriptarbeit in systemischer Beratung , Therapie und Coaching
Kurscode 1060
ReferentInnen Mit Dörthe Verres
Beschreibung
Der Kurs richtet sich an alle, die ihr Wissen und ihre Handlungskompetenz in Bezug auf die Arbeit am Lebensskript - ein Herzstück der Transaktionsanalyse - erweitern und vertiefen wollen.
 
Das Erkennen von Mustern des Lebensskriptes, der verfeinerte Blick für die Transaktionen in der Begegnung, die schnelle Wahrnehmung von Spieldynamiken in der Kommunikation kann die Sicherheit in der Einschätzung von wesentlichen Verhaltens – und Erzählmustern und den Umgang damit deutlich erhöhen.
Vorgestellt werden neben theoretischen Gedanken zur Entstehung, Entfaltung und Aufrechterhaltung von Skriptmustern konkrete Methoden und Tools zur Diagnostik und zu kontextbewussten Interventionen.
 
In Übungen und in der Fallsupervision besteht Gelegenheit, die Wirkweise der Skriptarbeit zu erfahren und ihre Integration in Systemisches Arbeiten zu erkunden.
 
Kursbeginn 13.11.17 um 10:00 Uhr
Kursende 15.11.17 um 14:00 Uhr
Seminarzeiten 1. Tag: 10:00 - 18:30, 2. Tag: 09.00 - 18:30, 3. Tag: 09.00 - 14:00 Uhr
 
Max. Teilnehmer 18
Max. Beobachter
FrühbucherPreis 345,00 €  (Frühbucherpreis noch 81 Tage)
Sonstiges
Download Kursbeschreibung (pdf-Datei)         Was ist eine pdf-Datei?
Anmeldung
Ich möchte mich anmelden als


[zum Seitenanfang]