Themenreihen
 
Systemaufstellungen (SA)

Kurstitel Entscheidungsprozesse hilfreich unterstützen -
die Double-T-Methode® in der Anwendung

Ein Seminar für TrainerInnen, BeraterInnen und Coachs
Kurscode 1229
ReferentInnen Mit Dr. Elmar Willnauer
Beschreibung
Jeder Klient/Kunde, jedes Team oder jede Organisation bringt im Prinzip alle Ressourcen mit, welche es ihm ermöglichen, zu einer „guten“ Lösung bzw. Entscheidung zu kommen, selbst in einem Entscheidungsdilemma, in dem sich Pro und Contra die Waage halten und somit eine Entscheidungen unmöglich erscheint.
 
Im Seminar wird eine Methode zur wirksamen Unterstützung von Entscheidungsprozessen vorgestellt, die zwei bewährte Tools der Beratungsarbeit neu kombiniert: die Tetralemma-Methode und die Timeline-Arbeit. Die Double–T-Methode kombiniert die Vorteile und Nutzbarkeit der beiden Basistools pragmatisch und nachhaltig. Fokussiert auf den Themenbereich „Entscheidungen treffen“ erhalten die Teilnehmenden ein effizientes Werkzeug für verschiedene Bereiche der Arbeit im Bereich Coaching, Training und Beratung sowohl im Gruppen-, als auch im Einzelsetting.
 
Mögliche Fragestellungen sind:
- Umgang mit Entscheidungsproblemen
- Planung von beruflichen Karriereschritten,
- Beleuchtung verschiedener Strategien in Teamentwicklungsprozessen
- Sichtbarmachen komplexer Zusammenhänge und Verbindungen im Rahmen von Organisationsentwicklung.
 
Seminarinhalte:
• Die Modelle der Methode und die Grundannahmen
• Die einzelnen Phasen und Bestandteile der Methode
• Die Anwendung im Einzelsetting
• Die Anwendung im Gruppensetting
• Notfall-Set bei Problemen
• Anschluss von weiteren Methoden
• Dokumentation und Transfersicherung
 
Die Inhalte werden praxisnah vermittelt, die Vorgehensweisen anhand von Beispielen aus der Gruppe ausführlich demonstriert und in Kleingruppen geübt.
  
Kursbeginn 26.02.18 um 10:00 Uhr
Kursende 28.02.18 um 16:00 Uhr
Seminarzeiten 1. Tag: 10:00 - 18:30, 2. Tag: 09.00 - 18.00, 3. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr
 
Max. Teilnehmer 16
Max. Beobachter
Sonstiges Eine umsatzsteuerpflichtige Kooperation des Wieslocher Instituts mit der Beraterfirma Rämmele und Drexler GbR, 74889 Sinsheim.

Der Frühbucherpreis bis einschließlich 26.08.2017 beträgt 495,00 € plus 94,05 € Mwst = 589,05 €.
Der Preis ab 27.08.2017 beträgt 520,00 € plus 98,80 € Mwst = 618,80 €.
Download Kursbeschreibung (pdf-Datei)         Was ist eine pdf-Datei?
Anmeldung
Ich möchte mich anmelden als


[zum Seitenanfang]