Wieslocher Therapietage - Archiv
 
Wieslocher Therapietage Archiv
 
Nachstehend die bisherigen Wieslocher Therapietage in chronologischer Reihenfolge:
 
 
1. Wieslocher Therapietage
Behandlungskonzepte im Dialog: Schizophrene Psychosen
am 03. und 04. März 2006
mit Dr. Josef Bäuml, PD Dr. Thomas Bock, Prof. Asmus Finzen, Evelin Gottwalz, Thomas Keller, Prof. Peter Kruckenberg, Prof. Stavros Mentzos
 
 
2. Wieslocher Therapietage
Behandlungskonzepte im Dialog: Extreme Gefühle - Depressionen, Manien, schizoaffektive Störungen
am 07. und 08. März 2008
mit PD Dr. Thomas Bock, D. van Calker, Dr. Diana Drexler, Prof. Thomas Fuchs, Prof. Norbert Grewe, Dr. Thomas Heidenreich, Prof. Gerald Hüther, A. Mahnkopf, Dr. Ortwin Meiss, Prof. Stavros Mentzos, M. Osterfeld, Dr. Eckardt Roediger, E. Schramm, Prof. H. Vedder
 
 
3. Wieslocher Therapietage
Verletzungen, Kränkungen, Traumafolgen - Wege der Bewältigung und Behandlung
vom 12. bis 14. März 2009
mit
Prof. Peer Abilgaard, Prof. Karl-Heinz Brisch, Christa Diegelmann, Elfriede Dinkel-Pfrommer, Herbert Euschen, Dr. Michael Huppertz, Prof. Ludwig Janus, Dr. Andreas Krüger, Dr. Annamaria Ladik, Prof. Andreas Maercker, Prof. Luise Reddemann, Ulrike Reddemann, Prof. Astrid Riehl-Emde, Roswith Schläpfer, Dr. Christoph Thomann, Dr. Bertold Ulsamer, Dr. Gunthard Weber, Sylvia Wetzel, Dr. Wolfgang Wöller
 
 

BeginnSeminartitel      
16.09.10 4. Wieslocher Therapietage: Die bedrohte Einheit des Selbst - Dissoziative Fähigkeiten und dissoziative Störungen
eine Kooperation des Wieslocher Instituts (WISL) mit der Akademie im Park (AkiP)

Mit Prof.Dr.phil. Dr.med. Thomas Fuchs, Kathy Steele, MN, Prof. Dr. med. Luise Reddemann, Prof. Dr. med. Peer Abilgaard, Christa Diegelmann, Cornelia Götz-Kühne, Dr. Diana Drexler, Prof. Dr. Jörg Fengler, Thilo von Janson, Kristine Meyer-Kersten, Dr. Gunther Schmidt, Michaela Huber
ausgebucht Infos & Anmeldung
22.09.11 5. Wieslocher Therapietage: Individuum, Symptom und System - wie sich unterschiedliche Sichtweisen herausfordern und ergänzen
eine Kooperation des Wieslocher Instituts (WISL) mit der Akademie im Park.

Mit Sabine Bode, Dr.phil. Elke Daudert, Dr. Diana Drexler, Dr. Mauri Fries, Nils Greve, Roland Kachler, Dagmar Kumbier, Tom Levold, Dr.phil. Bernd Schmid, Dr. Beate Schulze, Dr. Rudolf Klein, Prof. Dr. sc. hum. Liz Nicolai, Ulrike Ronnefeldt, Dr.disc.pol. Vera Kalitzkus, Prof. Dr.med. Klaus Dörner, Dr. Karin Grossmann, Prof. Dr. phil. Martin Dannecker
Infos & Anmeldung
20.09.12 6. Wieslocher Therapietage: Körper - Seele - Schmerz, somato-psychische und psycho-somatische Phänomene in der Psychotherapie
eine Kooperation des Wieslocher Instituts (WISL) mit der Akademie im Park (AkiP)

Mit Dr. Diana Drexler, Prof. Dr.med. Ulrich T. Egle, Dr.med. Claus Derra, Bernd Kappis, Malika Laabdallaoui, Prof.Dr.med. Ralf Nickel, Ulrike Reddemann, Dr.med. Ibrahim Rüschoff, Prof. (apl.) Dr.phil. Michael Schredl, Dr.med. Thomas Strazinski, Laura Laventure, Dr.phil. Kai Fritzsche, Cornelia Götz-Kühne, Erika Lützner-Lay, Dr.med. Victor Meyer, Prof. Dr. med. Peer Abilgaard, Dr. Christian Gottwald, Prof.Dr.med. Wolfgang Söllner, Ingo Diener, Alexandra Senfft
Infos & Anmeldung
26.09.13 7. Wieslocher Therapietage: STIMME, KLANG und KÖRPER - was machen wir mit Tönen und was machen Töne mit uns?
Eine Kooperation des Wieslocher Instituts (WISL) mit der Akademie im Park (AkiP)

Mit Prof. Dr. med. Peer Abilgaard, Dr. Guni-Leila Baxa, Hunter Beaumont, Ph.D., Erika Lützner-Lay, Dr. Christoph Thomann, Dr. Diana Drexler
Infos & Anmeldung
15.05.14 8. Wieslocher Therapietage: SGt rund - damit das Denken die Richtung wechseln kann - Impulse für systembezogenes Handeln in Beratung und Therapie
Wissenschaftliche Jahrestagung der Systemischen Gesellschaft (SG) - eine Kooperation des Wieslocher Instituts (WISL) und der Akademie im Park (AKIP) mit der Systemischen Gesellschaft (SG)

Mit eingeladenen ReferentInnen
Infos & Anmeldung
22.09.16 9. Wieslocher Therapietage: Wozu das alles? Fragen nach Sinn in Beratung und Therapie
Eine Kooperation des Wieslocher Instituts (WISL) und der Akademie im Park (AKIP)

Infos & Anmeldung

[zum Seitenanfang]