Themenreihen
 
Themenseminare Existenzielle Themen in Beratung und Therapie

Kurstitel Beziehung und Einsamkeit
GRUNDKURSSEMINAR
Kurscode 1404
ReferentInnen Mit Prof.Dr.phil. Ralf Vogel
Beschreibung
Beziehungsthemen oder das fehlen erfüllender Beziehungen sind die Hauptursachen für die Entscheidung, professionelle Beratung oder Therapie aufzusuchen. Das Selbsterleben eines jeden von uns und die intellektuellen Theorien moderner Philosophie - sie beide spannen den Bogen des menschlichen Beziehungserlebens von der tiefen und Verzweiflung schaffenden Einsamkeit hin zur totalen, sich bis zur Selbstaufgabe steigernden Verbundenheit. Das Seminar geht, beginnend mit den klassischen und modernen psychologischen Theorien der therapeutischen und beraterischen Beziehung, der Frage nach der individuellen Beziehungsfindung nach und bezieht dabei sozialpsychologische und philosophische Konzepte mit ein.
 
Dabei werden persönliche und supervisorische Fragen der Teilnehmenden selbsterfahrungsbezogen berücksichtigt.
  
Literatur Vogel, R.T. (2016a): Alchemie und Beziehung. In: Gödde, G., Stehle, S. (Hg.): Die therapeutische Beziehung in der psychodynamischen Psychotherapie. Ein Handbuch. Gießen: Psychosozial
Vogel, R.T.(2013): Existenzielle Themen in der Psychotherapie (Lindauer Beiträge zur Psychotherapie und Psychosomatik)
Kursbeginn 13.06.20 um 10:00 Uhr
Kursende 15.06.20 um 14:00 Uhr
Seminarzeiten 1. Tag 10.00 - 19:00, 2. Tag 09.30 - 18.30, 3. Tag 09.00 - 14.00 Uhr
 
Max. Teilnehmer 20
Max. Beobachter
Sonstiges
Anmeldung
Ich möchte mich anmelden als


[zum Seitenanfang]