Themenreihen
 
Therapie und Selbsterfahrung, Praxistage

Kurstitel Entspannen und Kraft auftanken mit Herz-Qi Gong
Kurscode 1424
ReferentInnen Mit Astrid Wilhelm
Beschreibung
Anhaltender negativer Stress belastet unsere Gesundheit. Entspannung und Ausgleich dienen dem Schutz vor körperlicher und seelischer Überlastung. In der chinesischen Medizin ist das Herz Steuergröße für Ausgleich und Balance zwischen dem inneren Erleben und äußeren Einflüssen.
 
Das Herz ist ein eigener Kosmos, der über ein eigenes vernetztes, vom Gehirn unabhängiges Nervensystem verfügt. Kein Wunder, dass unser teilweise irrational beschleunigter Alltag auf dieses sensible Organ problematisch einwirkt und Takt und Rhythmus beeinflusst. Stress wirkt sich auf Herzratenvariabilität und Herzrhythmus aus. Wenn wir uns aufregen, klopft uns das Herz manchmal bis zum Hals.
 
Stressausgleich schützt das Herz und beugt stressbedingten Herzproblemen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen wirksam vor. Herz-Qi-Gong Übungen helfen auf der körperlichen sowie auf der geistig-emotionalen Ebene, die eigene Fähigkeit zur Entspannung zu verbessern und ermöglichen es, durch gezieltes Üben zu mehr Erholung und Regeneration im Alltag beizutragen.
 
Im Seminar werden Qi Gong-Übungen zur Verbesserung der Körperwahrnehmung vermittelt, Anregungen für einen achtsamen, fürsorglichen Umgang mit sich selbst gegeben und Wege zu mehr Ausgeglichenheit im Alltag aufgezeigt.
 
Inhalte:
- Einführung ins Thema Herzgesundheit
- Das Herz in der westl. und östl. Medizin
- Körperwahrnehmung und Selbstfürsorge
- Qi Gong - Balance in Ruhe und Bewegung
- Hör auf Dein Herz - stressfreier den Alltag bewältige
 
 
 
Literatur Jiao G (1988): in Hildenbrand, G. Hrsg. Qigong Yangsheng. Gesundheitsfördernde Übungen der traditionellen chinesischen Medizin. Ulzen: Medizinisch Literarische Verlagsgesellschaft. Ulzen.
DuHong L und QingBo (2012): Taiji-QiGong - und Übungstafel Qi Gong zur Herzpflege. Laoshan Zentrum (Selbstverlag)
Fischer C & Schwarze M. (2008): Qi Gong in Psychotherapie und Selbstmanagement. Stuttgart: Klett Cotta.
Kursbeginn 18.12.20 um 15:00 Uhr
Kursende 19.12.20 um 15:30 Uhr
Seminarzeiten 1. Tag: 15:00 - 18:00, 2. Tag: 09:30 - 15:30 Uhr
 
Max. Teilnehmer 15
Max. Beobachter
Sonstiges Der Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und wird in der Regel von den Krankenkassen anteilig erstattet. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Mitbringen: Yoga-Matte und /oder Decke - wenn vorhanden Meditationskissen oder zweite Decke
Anmeldung
Ich möchte mich anmelden als


[zum Seitenanfang]