Schwerpunkt Systemaufstellungen (WBSA)
 
Fortbildungsreihe Organisationsaufstellungen

Kurstitel Aufbauseminar Strukturaufstellungen
Kurscode 1499
ReferentInnen Mit Christine Blumenstein-Essen
Beschreibung
Die Arbeit mit Systemischen Strukturaufstellungen (Syst, Sparrer, v.Kibed), eignet sich für die Arbeit mit Systemen verschiedener Art, u.a. in Familien, Teams, Organisationen, aber auch im Kontext von Körpersystemen und gesundheitsbezogenen Fragestellungen.
Das Seminar richtet sich an Berater_innen, Therapeut_innen und Coaches, die Strukturaufstellungen kennen, ihren Methodenpool um weitere Formate erweitern und sich über die Anwendungsmöglichkeiten austauschen möchten.
 
Sie können einige Grundformate der Strukturaufstellungen (Syst; z.B. Problem-, Tetralemma-, Glaubenspolaritätenaufstellung) übend vertiefen und darauf aufbauend weitere Formate kennenlernen und erproben, die sich in der praktischen Arbeit bewährt haben (z. B. Lösungsgeometrisches Interview, Syst- Miniaturen, Teamstrukturaustellungen, Supervisionsaufstellungen usw.).
 
Kursbeginn 20.06.21 um 14:00 Uhr
Kursende 22.06.21 um 16:00 Uhr
Seminarzeiten 1. Tag: 14:00 - 20:30, 2. Tag: 09.30 - 18:00, 3. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr
 
Max. Teilnehmer
Max. Beobachter
Sonstiges Sie sollten mit den Grundlagen der Strukturaufstellungen vertraut sein (siehe zum Beispiel „Grundkurs Systemaufstellungen“)
Anmeldung
Ich möchte mich anmelden als


[zum Seitenanfang]